+49 30 75637047 – 48 info@lilly-reisen.de

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
Vorname*
Name*
Birth Date*
Email*
Tel. Nr.*
Stadt*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Dahschur

Dahschur

Dahschur (arabisch دهشور, DMG Dahšūr) bezeichnet ein altägyptisches Pyramiden- und Gräberfeld des Alten und Mittleren Reiches. Es ist nach den nahegelegenen Dörfern Dahschur und Minschat Dahschur benannt und liegt etwa 26 Kilometer südlich von Gizeh am Westufer des Nils, im Gouvernement al-Dschiza. Die Nekropole dehnt sich 3 Kilometer in Nord-Süd-Richtung aus und reicht vom Fruchtland bis 1,5 Kilometer tief in die Wüste hinein.

Die Nekropole bildete die Südgrenze des 1. unterägyptischen Gaues. Der altägyptische Name war möglicherweise iu Snofru („Insel des Snofru“) und taucht in der Geschichte von Sinuhe auf. Der moderne Name geht auf die griechische Bezeichnung Ταχυρις (koptisch ⲧⲁϩϭⲟⲩⲣ) zurück.